Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Stuttgart
Landkreis: Schwäbisch Hall
Fläche: 104,23 km²
Einwohner: 37.096 (31. Dez. 2012)

Schwäbisch Hall ist eine Stadt im Nordosten des Landes Baden-Württemberg, etwa 37 km östlich von Heilbronn und 60 km nordöstlich von Stuttgart. Sie ist Kreissitz und größte Stadt des Landkreises Schwäbisch Hall und bildet ein Mittelzentrum.
Schwäbisch Hall ist seit dem 1. Oktober 1960 Große Kreisstadt.
Bekannt ist die Stadt durch den nach ihr benannten Heller, die Salzsieder, die Bausparkasse Schwäbisch Hall sowie die Freilichtspiele auf der großen Treppe vor St. Michael.
Schwäbisch Hall liegt an einer alten Salzquelle im schroff eingeschnittenen Kochertal, in das von beiden Seiten mehrere steile Muschelkalk-Klingen münden. Die neueren Stadtteile und eingemeindeten Orte liegen meist zu beiden Seiten des Flusses auf der Hochfläche der Haller Ebene, die von den größeren Höhen des Schwäbisch-Fränkischen Walds umgeben ist. Das Stadtgebiet hat Anteil an den Naturräumen Schwäbisch-Fränkische Waldberge, Kocher-Jagst-Ebene und Hohenloher-Haller Ebene.

Weitere Links:
www.schwaebischhall.de/
www.lrasha.de/
www.schwaebischhall-online.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Shwaebisch-Hall aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Aristeas (Roman Eisele) (Own work) [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Gesundheit Nordhessen Holding AG

Gesundheit Nordhessen Holding AG

Adresse & Kontaktdaten

Gesundheit Nordhessen Holding AG
Mönchebergstraße 48 E
34125 Kassel
Telefon: +49 561 9804848
E-Mail: karriere@gnh.net
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Gesundheit Nordhessen Holding AG

Leiter/in Qualitätsmanagement  (m/w/d)

Standort Kassel
Gesundheit Nordhessen Holding AG
Position: Führungskraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...